Bitte einloggen
Ihr KontoWarenkorb (16)
 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Viele unserer Perlen sind handgefertigt und/oder aus natürlichen Materialien hergestellt, ihre Formen, Oberflächen oder Farben können unregelmäßig sein und variieren.

  • Mindestabnahme: 50 Euro ohne MwSt.
  • Die Ware verlässt nach Zahlungseingang
  • Métissage Sarl ist nicht verantwortlich für Verzögerungen oder Fehler von La Poste.
  • Warenrücksendungen sind ohne unser schriftliches Einverständnis nicht zulässig.
  • Im Falle einer Artikelrückgabe wird eine Gutschrift erstellt und von der Zahlung einer zukünftigen Bestellung abgezogen. Wir tauschen oder erstatten nicht.
  • Bei Lieferung vorgenommene Reservierungen müssen unter Androhung des Verfalls (Art. 105 des Handelsgesetzbuches) innerhalb von drei Tagen per Einschreiben bestätigt werden.
  • Unsere Waren reisen stets auf Gefahr des Empfängers
  • Eigentumsvorbehaltsklausel: Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung der geschuldeten Beträge Eigentum von Métissage SARL (Gesetz Nr. 80335 vom 12. Mai 1980).
  • Bei Nichtzahlung der Waren am Fälligkeitstag wird zusätzlich zu den Gerichtskosten eine Vertragsstrafe in Höhe von mindestens dem Eineinhalbfachen des zu zahlenden gesetzlichen Zinssatzes erhoben.
  • Métissage SARL behält sich das Recht vor, die Preise und Verkaufsbedingungen ohne Vorankündigung zu ändern.
  • Métissage SARL verpflichtet sich, die Ware nur im Rahmen der verfügbaren Bestände zu liefern.
  • Im Streitfall ist ausschließlich das Handelsgericht Bézier zuständig.
  • Die Fotos, Texte, Grafiken, Informationen und Merkmale, die reproduziert werden und die präsentierten Artikel veranschaulichen, sind nicht vertraglich bindend. Folglich kann METISSAGE SARL nicht haftbar gemacht werden im Falle eines Fehlers oder einer Auslassung in einem dieser Fotos, Texte oder Grafiken, Informationen oder Eigenschaften der Artikel oder im Falle einer Änderung der Eigenschaften der Artikel durch die Lieferanten.
Weiter